Workshops und Vorträge

Online und/oder in-House
Harvard Negotiation Principles

Verhandeln nach den Harvard Prinzipien

Dauer: 60 Minuten

TrainerIn: Philipp Gramlich

Zielgruppe: Alle (Promovierende bis ProfessorInnen)

Anzahl Teilnehmende: Keine Begrenzung

Lassen Sie uns untersuchen, wie die Harvard Verhandlungs-Prinzipien uns helfen können, bessere VerhandlerInnen zu werden.

Ist Verhandeln 'billig' wie das Feilschen auf dem Flohmarkt? Ist es angemessen, wenn wichtige Dinge wie Verträge besprochen werden?

Nein, es ist überhaupt nicht 'billig'! Es ist eine Kernkompetenz, die Sie beruflich erfolgreich und als KandidatIn auf dem Arbeitsmarkt attraktiv macht. Diese Fähigkeit benötigen Sie für Vertrags- und Gehaltsverhandlungen, aber das ist erst der Anfang. Diskussionen über die Verteilung knapper Güter oder gar ausgewachsene Konflikte sind im Grunde genommen Verhandlungen.

In diesem Vortrag erhalten wir Einblicke in die Harvard Verhandlungs-Prinzipien, die uns lehren, für unsere Interessen und Werte einzustehen und gleichzeitig die Gegenseite zu respektieren. Im Idealfall erzeugen wir Win-Win-Situationen im Dialog zwischen Partnern- nicht mit Gegnern.

 

Sie haben bereits Interesse, mehr über das Thema zu erfahren, bevor Sie unseren Vortrag genießen?

Die Harvard Law School, wo diese Prinzipien entwickelt wurden, bietet Ihnen das Program on Negotiation, wo Sie viele Texte und Fallstudien zum Thema finden.

In unserer eigenen Sektion Karrierewerkzeuge haben wir Infos gesammelt zum Thema: Salary and contract negotiations.

Seminarprogramm

Kontaktieren Sie uns

Unser TrainerInnen Team

Workshops und Vorträge, die Ihnen auch gefallen könnten

de_DE