Everything you don´t learn in the lab

Selbstpräsentation und Netzwerken

Themengebiet
Wissenschaftskommunikation

Format
Online oder in-house Workshop

Arbeitsaufwand
4 Webinare zu je 2-2.5 h = 2 Workshoptage

TrainerIn
Karin Bodewits, Philipp Gramlich oder Marloes ten Kate

Zielgruppe
Promovierende und Postdocs

Beschreibung

Trinken Sie auf Konferenzen Ihren Kaffee immer alleine oder nur mit den KollegInnen aus dem eigenen Institut? Scheinen Sie alle Chancen zum Netzwerken links liegen zu lassen? Oder haben Sie das Gefühl, dass Sie eine Unterhaltung nicht am Laufen halten oder sie gar nicht erst beginnen können? Wenn Sie eine dieser Fragen mit „ja“ beantwortet haben oder einfach nur neugierig darauf sind, wie Sie Ihre Fähigkeiten zur Selbstpräsentation verbessern können, dann wird Ihnen dieses Seminar weiterhelfen.

Dies ist ein interaktiver Online-Kurs mit vielen Übungen und Beispielen aus dem Arbeitsleben. Spezieller Fokus liegt auf Kommunikation, Netzwerken und Mediennutzung. Teilneh-merInnen müssen jedes Webinar vor- und nachbereiten, schriftliche oder per Audio/Video aufgenommene Aufgaben einreichen und in Kleingruppen gegenseitig Feedback geben.

 

In diesem Kurs werden Sie lernen:

  • Tipps und Tricks erhalten, wie sie ihr Netzwerk pflegen und vergrößern können
  • Wie Sie ihre Selbstpräsentation verbessern können
  • Ihren eigenen „Pitch“ für Jobinterviews, Konferenzen und Besprechungen üben
  • Mehr über Körpersprache erfahren und wie wichtig der erste Eindruck ist
  • Lernen, wie Sie verschiedene soziale/akademische Medien für ihre Karriereentwicklung nutzen können

Alle TeilnehmerInnen bekommen ein PDF-Skript des Kurses, um sich offline und nach Ablauf der Kurszeit mit dem Material beschäftigen zu können.

 

Dieser Workshop kann  mit den Workshops Vorträge: offline und online und Wissenschaftliche Poster: Design und Präsentation kombiniert werden, um das integrierte 3-5-tägige Programm Auf der Konferenz zu ergeben. 

Sind Sie bereits jetzt gespannt auf den Workshop-Inhalt? Dann könnten Sie unsere Artikel Tap that network oder Which type of conference delegate are you? interessieren.

Übersicht Kursablauf (online)

Tag 1

Live Webinar

  • Grundlagen von Netzwerken, Smalltalk, erster Eindruck und Körpersprache

 

  • Selbständige- und Gruppenarbeit (online und offline)
Tag 2

Live Webinar

  • Strategisches Netzwerken

 

  • Selbständige- und Gruppenarbeit (online und offline)
Tag 3

Live Webinar

  • Auf einer Konferenz, Selbst-Vorstellung/ pitching

 

  • Selbständige- und Gruppenarbeit (online und offline)
Tag 4

Live Webinar

  • Soziale Medien gezielt einsetzen

 

  • Selbständige- und Gruppenarbeit (online und offline)
Wochen 2-3

Die Teilnehmenden können die weiteren Aufgaben und Unterlagen auf der Lernplattform durcharbeiten.

Kursleitung steht für regelmäßiges Feedback zur Verfügung.

 

Möchten Sie einen Preview des Online Workshops sehen?

Scroll to Top