Tag Archives | conferences

Startup Stock Photos

Konferenzprojekt- Suche nach Kooperationen

2017 startete NaturalScience.Careers sein Forschungsprojekt zu Konferenzen. Wir wollten herausfinden, wie sich herkömmliche Konferenzen verändern, wenn wir ein interaktives Format hinzufügen und dadurch die Möglichkeiten zum Netzwerken erweitern. Wir führten kleine Round Table Diskussionen ein, damit alle Teilnehmenden mehr aus der Konferenz herausholen können.

Die Studie, koordiniert von Peter Kronenberg, wurde zu einer wertvollen Plattform zur Unterstützung und Verknüpfung mit verschiedenen Gruppen aus Hochschule und Industrie, die daran interessiert sind, ihre Konferenzen zu verbessern.

Viele dieser Kooperationen begannen damit, dass wir von den KonferenzorganisatorInnen kontaktiert wurden, um sich darüber auszutauschen, wir etwa die SprecherInnenauswahl vorurteilsfrei organisiert werden kann oder wie ein besonders familienfreundliches Umfeld gestaltet werden kann. Wir arbeiteten daran, uns gegenseitig über die verschiedenen Bedürfnisse der Teilnehmenden auszutauschen. Durch das Feedback konnten wir unsere Ideen zu der Durchführung unserer Studie verfeinern.

Wir konnten unsere vorläufigen Ergebnisse auf zwei Konferenzen vorstellen: das GenderingMINTdigital Forschungsprojekt in Freiburg und die I, Scientist 2018 Konferenz. Auf diesem Wege konnten wir uns mit ExpertInnen aus den Gebieten Karriereentwicklung, Gender und Netzwerken austauschen.

Selbstverständlich konnten wir keine Komplettlösung für alle Herausforderungen finden, denen sich Konferenz-OrganisatorInnen stellen müssen. Je nach dem spezifischen Kontext der Konferenz, der Größe oder dem fachlichen Hintergrund fallen diese jeweils anders aus. Dennoch erhielten die Round Tables positives Feedback, insbesondere von jüngeren Teilnehmenden. Wir werden weiterhin daran arbeiten, wie wir das Netzwerk-Erlebnis insbesondere der weiblichen Teilnehmerinnen verbessern können.

Ein Highlight des nächsten Jahres wird die Folgekonferenz der internationalen Konferenz sein, mit der wir bereits 2018 kooperieren konnten. Wir arbeiten eng mit dem Organisationsteam zusammen und konnten mehrere Round Table Diskussionen veranstalten (siehe auch unseren Bericht dazu).…

Continue Reading 0
KITE Freiburg

Welcher Typ Tagungsteilnehmer sind Sie?

Dieser Text wurde von Dr. Eliza Leusmann verfasst und erschien als Open Access Artikel in den Nachrichten aus der Chemie (April 2018, S. 446). Die Zeichnungen wurden von Maike Hettinger erstellt.

 

KITE Freiburg

 

Beantworten Sie diese acht Fragen und klären Sie ein für allemal, ob auch für Sie gilt: „Wir sind alle individuell!“ – „Ich nicht!“

 

1) Wann melden Sie sich für eine Tagung an?

A. Wenn meine Chefin es sagt.

B Der frühe Vogel …

C. … kann mich mal.

D. Wenn mein Sekretär mich daran erinnert.

E. Wenn am Institut rumgeht, dass die Kollegen alle hingehen.

F. Huch – bis wann ging das nochmal?

2) Wo sind Sie während der Vorträge?

B. Da, wo ich hingehöre – auf der Bühne natürlich!

F. Ich sitze im vorderen Drittel auf der linken Seite, etwa in der Mitte der Reihe.

E. Ich sitze Mitte Mitte, wo mich alle gut sehen können.

C. Ich warte mit meinen Leuten im Foyer. Gibt doch gleich Kaffee, oder?

A. Ich sitze hinten. Da fällt nicht so auf, wenn ich schnarche.

D. Mir egal. Hauptsache, mich stört keiner beim Tippen.

 

3) Was haben Sie während der Tagung an?

C. Was meine Frau mir rauslegt.

B. Wie immer den gedeckten roten Blazer. Fällt auf und hat Wiedererkennungswert.

D. Ach, das von gestern geht noch …

E. Jackett und Hemd, steif gebügelt.

A. Kapuzenpulli und Jeans, was sonst?

F. Meine Tagungshose. Die ist aus Cord, wärmt und ist superbequem.

 

4) Was präsentieren Sie den anderen Teilnehmern?

Continue Reading 0