(Alternative) Karrierewege

Den Abschluss im Blick oder schon in der Hand, aber unsicher was als Nächstes kommen soll? Lassen Sie sich inspirieren, was Sie mit Ihrem Abschluss in den Naturwissenschaften alles anstellen können. Wir haben Ihnen hier eine Liste mit vielen Möglichkeiten zusammengestellt.

Industrie

Arbeitsgebiete

Branchen

  • Chemische Industrie
  • Biotech
  • Pharma
  • Gerätehersteller

Hochschulen

  • Universitätsprofessor
  • FH Professor
  • Lehrprofessor
  • Mittelbau: Analytik, IT, Akademischer Rat, Verwaltung (z. B. SFB Koordinator, Wissenschaftsmanagement)

Patentrecht

  • Patentanwalt in Kanzlei oder Industrie (Deutscher und/ oder europäischer Patentanwalt)
  • Patentprüfer (Deutsches oder Europäisches Patentamt)
  • Patentingenieur

Politik, öffentliche Institutionen, Vereine und Stiftungen

Positionen

  • Wissenschaftlicher Berater/ Referent
  • Politiker
  • Forensiker bei der Polizei

Arbeitgeber

  • Internationale Organisationen, z. B. OPCW
  • Think tanks
  • Forschungs- und Prüfungsinstitutionen, z. B. Bundesamt für Materialforschung und -prüfung (BAM)
  • TÜV
  • Stiftung Warentest
  • Industriecluster, z. B. Querschnittsbüros in Biotechparks
  • Stiftungen (z. B. Volkswagen- oder Robert Bosch Stiftung)

Beratung

Verlagswesen

  • Lektor
  • Wissenschaftsautor

Lehrer

Freiberufler oder Firmengründer

 

Berufe in der Industrie, Teil 1: Dokumentation und Regulation

shutterstock_200748086Franz Kafka beschrieb beklemmende Situationen, als hilfloses Subjekt durch eine endlose Bürokratie-Maschinerie laufen zu müssen, ohne jemals zum Ziel kommen zu können. Was würde der Schriftsteller zu der Gruppe Berufe in dieser Sektion sagen? Würde er sich wundern, dass wir trotz Computer und Internet immer noch Berge an Papier bedrucken, abheften, verstauben lassen und schließlich […] Read more

Berufe in der Industrie, Teil II: Produktionsleiterin

Wenn die Industrie an sich das „wahre Leben“ sein soll, dann ist die Produktion das schlagende Herz dieses wahren Lebens. Doch welche Herausforderungen warten auf eine Produktionsleiterin, wie sieht das Alltagsleben aus?

Die Haupttätigkeit ist das Tragen von Verantwortung. Das bezieht sich zuerst mal auf den Produktionsprozess selbst. Dieser muss glatt laufen und das oftmals sogar rund um die Uhr. Dies wiederum geht natürlich nur mit einem entsprechend großen Team aus Ingenieuren und Laboranten. Das Arbeiten ist also geprägt von großer Personalverantwortung mit allen zwischenmenschlichen und bürokratischen Aufgaben, die das mit sich bringt. […] Read more

Berufe an der Hochschule: Fachhochschul- Professor

FH ProfessorWer an eine akademische Karriere denkt, hat dabei oft nur die Universitäten im Blick und vergisst die Fachhochschulen (FH, heute meist „University of Applied Science“). Die Unterschiede sind nicht nur namentlich sondern gehen deutlich tiefer: Vorlesungen, eigene Forschung im Hause sowie der Mittelbau fehlen fast gänzlich, so dass die FH-Professoren mit dem Begriff Hochschullehrer sehr gut beschrieben werden. Die Lehre ist der Hauptteil der Arbeit und wegen dem fehlenden Mittelbau muss man mehr selbst anpacken. An den FHs können Bachelor und Master Abschlüsse gemacht werden, zur Promotion muss die FH Absolventin dann an die Universität gehen. Der Professor muss Erfahrungen und ein großes Netzwerk außerhalb des Hochschulbetriebes mitbringen, da Forschungspraktika und Masterarbeiten sehr oft in der Industrie absolviert werden. […] Read more